Bibliographie

  • Carlo Severi, Das Prinzip der Chimäre. Eine Anthropologie des Gedächtnisses. Konstanz (Konstanz University Press) 2018.
  • Bruno Latour, Die Rechtsfabrik. Eine Ethnographie des Conseil d’État. Konstanz (Konstanz University Press) 2016.
  • Bruno Latour, „Die eigenartige Verwobenheit der Jurimorphe“, in: Wissen, wie Recht ist. Bruno Latours empirische Philosophie einer Existenzweise, hg. v. Marcus Twellmann. Konstanz (Konstanz University Press) 2016, S. 201-225.
  • Pascale Gonod, „‚Die Rechtsfabrik‘: Kritische Lektüre einer Universitätsjuristin“ [Vortrag im Rahmen des Bruno Latour-Workshops in Konstanz (Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ der Universität Konstanz), November 2014], in: Wissen, wie Recht ist, a.a.O., S. 113-127.
  • Michel Foucault, Die Macht der Psychiatrie. Vorlesungen am Collège de France 1973-1974, hg. v. Jacques Lagrange. Frankfurt a.M. [Berlin] (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) 2015.
  • François Bing und Jean-François Braunstein: Gespräch mit Georges Canguilhem, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 8. Jg., Heft 1 (2014), S. 165-177.
  • Don Ihde, „Phänomenologie der Technik“, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 7. Jg., Heft 2 (2013), S. 351-380.
  • Jean Starobinski, „Die Unwahrscheinlichkeit des Existierens“. Vorwort zu Paul Valéry, Cahiers 1894-1914, Bd. III, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 6. Jg., Heft 1 (2012), S. 7-21.
  • Jean-Michel Rey, „Zur negativen Poetik Paul Valérys“, Vorwort zu Paul Valéry, Cahiers 1894-1914, Bd. XI,  in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 6. Jg., Heft 1 (2012), S. 23-37.
  • Michael Tomasello, „Die kulturelle Anpassung des Menschen“, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 5. Jg., Heft 1 (2011), S. 41-68.
  • Lucien Braun, Bilder der Philosophie, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 2009. 2., durchges. u. bibliogr. aktualisierte Auflage 2012.
    > Rezension von Reinhard Brandt, „Schön ist’s, auf dem Rücken von Denkern zu reiten. Lucien Braun sammelt die Bilder der Philosophie“, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.12.2009, Nr. 281, S. 38.
    > Rezension vgl. Andreas Urs Sommer, Buchnotiz, in: Philosophische Rundschau. Eine Zeitschrift für philosophische Kritik 57 (2010) Heft 1, S. 91-93.
    > Rezension von Uwe Justus Wenzel, „Eine Galerie der funkelnden Blicke. Lucien Braun inventarisiert Bilder der Philosophie und der Philosophen“, in: Neue Zürcher Zeitung (Internationale Ausgabe) 29.05.2010, Nr. 121, S. 22.
  • Olivier Feron,“Mein Leib als ‚Integral der Erfahrung‘? Das Vorprädikative bei Merleau-Ponty und das Ausdrucksphänomen bei Cassirer, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 3. Jg., Heft 2 (2009), S. 231-240.
  • Muriel van Vliet, „Die Aktualität Ernst Cassirers in Frankreich. Zwei Tagungen beleben die Debatte“, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 3. Jg., Heft 2 (2009), S. 241-247.
  • Jean-Jacques Rousseau, „Über die Tugend des Helden“, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie, 3. Jg., Heft 1 (2009), S. 117-128.
    > Rezension von Jürgen Kaube, „Vor Heldenüberschwemmung sei die Nation gewarnt“, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 19.08.2009, Nr. 191, S. N3.
  •  Vladimir Jankélévitch, Das Verzeihen. Essays zur Moral und Kulturphilosophie: „Das Unverjährbare“, WDR, 19.01.2008.
  • Michel Foucault, Geschichte der Gouvernementalität, Band I und II. Frankfurt a. M. (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) 2006.
  • Michel Foucault, Sicherheit, Territorium, Bevölkerung. Geschichte der Gouvernementalität I. Vorlesung am Collège de France 1977-1978. Frankfurt a. M. (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) 2006.
  • Vladimir Jankélévitch, Verzeihen? Frankfurt a. M. (Suhrkamp Verlag) 2006.
    Rezensionen vgl. http://www.perlentaucher.de/buch/13498.html
  • Maurice Merleau-Ponty, „Das Kino und die neue Psychologie“, in: Philosophie des Film, hg. v. Dimitri Liebsch, Paderborn (mentis Verlag) 2005, 2. Aufl. 2006, S. 70-84.
  • Michel Foucault, Die Macht der Psychiatrie. Vorlesung am Collège de France 1973-1974, hg. v. Jacques Lagrange. Frankfurt a. M. (Suhrkamp Verlag) 2005 [zus. mit Jürgen Schröder].
    > Rezensionen vgl. http://www.perlentaucher.de/buch/23310.html
  • Michel Foucault, Geschichte der Gouvernementalität I . Sicherheit, Territorium, Bevölkerung. Vorlesung am Collège de France 1977-1978, hg. v. Michel Sennelart. Frankfurt a. M. (Suhrkamp Verlag) 2004 [zus. mit Jürgen Schröder].
    > Rezensionen vgl. http://www.perlentaucher.de/buch/18461.html
    > Bücher des Jahres – Ratschläge für Bücherkäufe: Thomas Wagner: „Für Anspruchsvolle“. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 8. Dezember 2004
  • Vladimir Jankélévitch, Das Verzeihen. Essays zur Moral und Kulturphilosophie, hg. v. Ralf Konersmann. Frankfurt a. M. (Suhrkamp Verlag) 2003. [Lizenzausgabe bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft Darmstadt 2003]. [Taschenbuchausgabe Frankfurt a. M. (Suhrkamp stw 1731) 2004].
    > Rezensionen vgl. http://www.perlentaucher.de/buch/13498.html
    > Buch des Monats Juli 2003 (Konkret)
    > Sachbuch des Monats August 2003 (Süddeutsche Zeitung, Buchjournal, NDR Info)
    > Sachbuch Platz 4 der ZEIT-Liste „Die Redaktion empfiehlt“ Juli-August 2003
  • Maurice Merleau-Ponty, „Das Kino und die neue Psychologie“, in: Maurice Merleau-Ponty, Das Auge und der Geist. Philosophische Essays, hg. v. Christian Bermes. Hamburg (Meiner Verlag) 2003, S. 29-46.
  •  John Ruskin, „Briefe aus Italien“, in: Kulturkritik. Reflexionen in der veränderten Welt, hg. v. Ralf Konersmann. Leipzig (Reclam Verlag) 2001, S. 67-70.
  •  Voltaire, Artikel „Tiere“ („Bêtes“), in: Dictionnaire philosophique (1764), Auszug in: Brüder – Bestien – Automaten. Das Tier im abendländischen Denken, hg. v. Manuela Linnemann. Erlangen (Harald Fischer Verlag) 2000, S. 114-116.
  •  Jean M. Darmanson, Das Tier, verwandelt in eine Maschine (1684), Auszug in: Brüder – Bestien – Automaten. Das Tier im abendländischen Denken, hg. v. Manuela Linnemann. Erlangen (Harald Fischer Verlag) 2000, S. 86f.
  •  Nicolas de Malebranche, Von der Erforschung der Wahrheit (1674-1678), Auszug in: Brüder – Bestien – Automaten. Das Tier im abendländischen Denken, hg. v. Manuela Linnemann. Erlangen (Harald Fischer Verlag) 2000, S. 83-85.
  • Maurice Merleau-Ponty, „Das Kino und die neue Psychologie“, in: Sinn und Nicht-Sinn. München (Wilhelm Fink Verlag) 2000, S. 65-82.
  • Maurice Merleau-Ponty, „Das Kino und die neue Psychologie“, in: Kritik des Sehens, hg. v. Ralf Konersmann. Leipzig (Reclam Verlag) 1997, S. 227-246 [2., durchgesehene Auflage 1999].
  • Clifford Geertz, „Anti-Antirelativismus“, in: Kulturphilosophie, hg. v. Ralf Konersmann. Leipzig (Reclam Verlag) 1996, S. 253-291 [2., durchgesehene Auflage 1998; 3. aktualisierte Auflage 2004].
  • Seit 1988 Übersetzungen von technischen und kaufmännischen Texten für die Privatwirtschaft ins Englische